Ein philippinischer Fischmarkt in La Union.

Artikel auf Englisch

Wir hatten gehört, dass La Union ein toller Ort sei, um surfen zu lernen. Das war unser ursprünglicher Grund, dorthin zu reisen. Wir fanden wundervolle Couchsurfing Gastgeber in einem Strandhaus direkt (!) am Meer, allerdings war das Wasser so flach, wie wohl seit Monaten nicht. Hier war nicht an surfen zu denken. Also erkundeten wir mit unseren Gastgebern die Gegend und durften einen philippinischen Fischmarkt hautnah erleben. 

SONY DSC
Unser Plan, surfen zu lernen, fiel ins Wasser. Das Meer war so flach, wie ein See.

 

Meine liebe Reisebegleiterin Maaike machte einen kurzen Dokumentarfilm über den Fischmarkt von La Union.

Video von Maaike van Heijningen

 


  • Meine Fotogallerie vom Fischmarkt in La Union (soon)
  • Mehr Memorybubbles aus den Philippinen

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s